Foto Rheinhessenkonferenz21.11.2019 "Weinerlebnisregion Rheinhessen – Stärken, Potentiale, Herausforderungen“, unter diesem Motto fand am 14. November 2019 die 10. Rheinhessen-Konferenz am Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinhessen-Nahe-Hunsrück (DLR) in Oppenheim statt.

 

Gemeinsam mit Fachleuten aus den Bereichen Touristik und Marketing wurde dort ein Blick auf die Weinerlebnisregion Rheinhessen geworfen und der Austausch der verschiedenen regionalen Akteure ermöglicht.Die Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH (wvr) durfte sich dabei zu den Sponsoren der Veranstaltung zählen und konnte an der Konferenz auch selbst teilnehmen. „Wir versorgen die Menschen in Rheinhessen täglich mit Trinkwasser und daher spielt Regionalität bei uns eine große Rolle. Dementsprechend freuen wir uns, wenn wir solche Veranstaltungen unterstützen können“, betont der Geschäftsführer Ronald Roepke.

Initiiert wurde das Ganze von dem DLR, der Rheinhessen-Touristik GmbH, dem Rheinhessenwein e. V., dem Arbeitskreis Rheinhessen Kultur und dem Rheinhessen Marketing e. V.