30.07.2020  Das Wasser kann nun für alle Zwecke bedenkenlos genutzt und konsumiert werden, auch Aquarien können wieder mit Trinkwasser gefüllt werden. Wir freuen uns, dies unseren Tiefenthaler Kunden mitteilen zu können. Aktuelle Untersuchungen haben bestätigt, dass die Zugabe der Natriumhypochloritlösung (Chlor) eingestellt werden kann. Das zuständige Gesundheitsamt ist informiert.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, steht Ihnen unser Mitarbeiter Herr Krabsch (Tel. 06249 9080815) gerne zur Verfügung. Außerhalb der Dienstzeit sind wir über unsere Störfallnummer 06135 6500 erreichbar.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Geduld und verbleiben mit freundlichen Grüßen
Ihre wvr