WIR FREUEN UNS auf Sie

Werden Sie Teil unseres Teams

Karriere machen bei der wvr

131 Mitarbeiter sorgen in Rheinhessen und der Nordpfalz dafür, dass Trinkwasser in einwandfreier Qualität, rund um die Uhr zur Verfügung steht. 

Wenn Sie Teil dieses engagierten Teams werden wollen, bewerben Sie sich bei uns.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie! 

Offene Stellenangebote

  • Anlagenmechaniker (m/w/d)*

    Die Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH versorgt rund 230.000 Menschen in Rheinhessen und der Nordpfalz sowie in zwei Mainzer Stadtteilen preiswert, zuverlässig und in einwandfreier Qualität mit Trinkwasser.
    Die wvr ist nach TSM und DIN EN ISO 50001:2018 zertifiziert.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Betriebsstellen Bodenheim, Kirchheimbolanden und Wörrstadt (befristet) Sie zur Verstärkung unseres Teams als

    Anlagenmechaniker (m/w/d)*

    Was wir erwarten:

    • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechaniker Rohrsystemtechnik oder Gas-/Wasserinstallateur. 
    • Kenntnisse/Erfahrungen im Rohrleitungsbau und –betrieb im Bereich Wasserversorgung sowie in der Trinkwasserinstallation sind von Vorteil.
    • Wenn Sie außerdem an einem selbständigen Arbeiten interessiert, teamfähig und zuverlässig sind, freuen wir uns auf Ihre Mitarbeit in der Abteilung Netze.
    • Ihr Wohnort muss sich nach der Einarbeitungszeit im Zuständigkeitsbereich der Betriebsstelle befinden, da Sie auch im Bereitschaftsdienst eingesetzt werden.
    • Den Führerschein B setzen wir voraus.

    Was bietet die wvr?

    • Eine sinnvolle Aufgabe für die Daseinsvorsorge.
    • Eine faire Vergütung nach Tarif und 30 Tage Urlaub.
    • betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung
    • Einen sicheren Arbeitsplatz.
    • Umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der von Ihnen bevorzugten Betriebsstelle und Ihrem Gehaltswunsch. Gerne auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Für Rückfragen steht Ihnen Frau Lehr (Tel.: 06135 7316/E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

    Die Stellenanzeige haben wir auch nachfolgend für Sie zum Download bereitgestellt: Stellenanzeige

  • Bauingenieur (m/w/d)*

    Die Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH versorgt rund 230.000 Menschen in Rheinhessen und der Nordpfalz sowie in zwei Mainzer Stadtteilen preiswert, zuverlässig und in einwandfreier Qualität mit Trinkwasser.
    Die wvr ist nach TSM und DIN EN ISO 50001:2018 zertifiziert.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

    Bauingenieur/in (m/w/d)*
    Fachrichtung Siedlungswirtschaft/Versorgungswirtschaft

    Zu Ihren wesentlichen Aufgaben zählen:

    • Grundlagen- und Vorplanung von Maßnahmen im Transportleitungs- und Anlagenbau.
    • Einholung und Prüfung von HOAI-Angeboten.
    • Abstimmung mit Planungsbüros in den weiteren Leistungsphasen 1 bis 9, Projektkoordinationund -begleitung bis zur Abnahme/Projektabschluss.
    • Abstimmung von Grundstücksangelegenheiten zur Realisierung der Maßnahmen.
    • Planung und Ausschreibung von Baumaßnahmen geringeren Umfangs ohne externe Unterstützung.
    • Erstellung von Jahresleistungsverzeichnissen z.B. "Tief- und Rohrleitungsbau", Formulierung vonVergabevorschlägen.
    • Bauüberwachung und Baustellenkontrolle.
    • Prüfung von Aufmaßen und Rechnungen der Baufirmen einschließlich Nachtragsmanagement.
    • Projektkoordination von Baumaßnahmen zur Unterhaltung von Verwaltungsgebäuden.

    Was wir erwarten:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens mit der Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft / Versorgungswirtschaft.
    • Kompetenz in der Planung und Netzberechnung von Transport- und Verteilnetzen mit Hilfe Stanet.
    • Erfahrungen im BIM gestützten Planungsprozess.
    • Erfahrung im Projektmanagement von größeren Rohr- und Erdbaumaßnahmen sowie im Anlagenbau.
    • Kenntnisse im Bereich Vergabeverfahren (Ausschreibungen) sowie betriebswirtschaftliche Grundlagen.
    • Fundierte Kenntnisse der DVGW-Richtlinien und einschlägiger technischer Regelwerke sowie der VOB.
    • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen und AVA-Programme.
    • Kenntnisse im Bereich GIS-Programme sowie Auftragsmanagement.
    • Führerschein der Klasse B.

    Was bietet die wvr?

    • Eine sinnvolle Aufgabe für die Daseinsvorsorge.
    • Eine faire Vergütung nach Tarif und 30 Tage Urlaub.
    • betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung
    • Einen sicheren Arbeitsplatz.
    • Umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der von Ihnen bevorzugten Betriebsstelle und Ihrem Gehaltswunsch. Gerne auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Die Stellenanzeige haben wir auch nachfolgend für Sie zum Download bereitgestellt: Stellenanzeige

  • Sachbearbeiter (m/w/d)* in der Verbrauchsabrechnung in Teilzeit

    Die Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH versorgt rund 230.000 Menschen in Rheinhessen und der Nordpfalz sowie in zwei Mainzer Stadtteilen preiswert, zuverlässig und in einwandfreier Qualität mit Trinkwasser.
    Die wvr ist nach TSM und DIN EN ISO 50001:2018 zertifiziert.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen

    Sachbearbeiter (m/w/d)* für die Verbrauchsabrechnung 

    in Teilzeit, befristet aufgrund Elternzeitvertretung.

    Aufgaben und Herausforderungen Bereich Verbrauchsabrechnung 

    • Neuanschlüsse erfassen
    • Eigentums-, Mieter- u. Hausverwaltungswechsel erfassen
    • Zählerwechsel (manuell erfassen, Prüfung der Fehlerlisten)
    • Schriftverkehr mit Kunden
    • telefonische u. persönliche Kundenkontakte
    • ganzjährige Gutschriften und Nachberechnungen
    • Abstimmung mit Debitoren
    • Erstellung der Wasserverbrauchsabrechnungen

    Fachliche und persönliche Voraussetzungen 

    • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    • mehrjährige Berufserfahrung
    • Kenntnisse der MS-Produkte

    Was bietet die wvr?

    • interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
    • Weiterbildungsmöglichkeiten.
    • faire Vergütung nach Tarif und 30 Tage Urlaub
    • betriebliche Altersvorsorge
    • sicherer Arbeitsplatz
    • Umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz

    Gerne können Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen kurzfristig zusenden oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
    Die Stellenanzeige steht hier auch als Download zur Verfügung.

Offene Ausbildungsstellen

  • Industriekaufleute (m/w/d)*

    Ab dem 01.08.2022 suchen wir eine Auszubildende oder einen Auszubildenden zur Industriekaufrau bzw. zum Industriekaufmann.

    Industriekaufleute befassen sich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

    Die Ausbildung findet abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule statt. Die Auszubildenden durchlaufen alle Abteilungen der wvr.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Was erwarten wir von Dir? 

    • qualifizierten Sekundarabschluss I 
    • gute Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik 
    • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit 

    Was bietet die wvr?

    • sinnvolle Aufgabe für die Daseinsvorsorge 
    • vielfältige, abwechslungsreiche Ausbildung 
    • faire Vergütung nach Tarif, 30 Tage Urlaub 
    • betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung
    • sicheren Arbeitsplatz 
    • umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz 

    Bei gutem Abschluss kann eine Übernahme erfolgen! 

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne auch per Mail an bewerbung@wvr.de. Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Michel und Frau Spreuer gern zur Verfügung.

    Weitere Infos findest Du in unserem pdfFlyer!

  • Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)*

    Ab dem 01.08.2022 suchen wir eine Auszubildende oder einen Auszubildenden zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)*.

    Diese installieren Bauteile und Anlagen in den Bereichen der elektrischen Energieversorgung sowie der modernen Gebäudesystem- und Automatisierungstechnik. Sie warten, erweitern, modernisieren und reparieren. Zudem installieren sie Leitungsführungssysteme, Energie- und Informationsleitungen sowie die elektrische Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen. Ein wichtiger Bereich bildet zudem die Fernwirktechnik, bei der Informationen zwischen den Schaltanlagen und einer Netzleitstelle übertragen werden.Elektroniker für Betriebstechnik installieren Bauteile und Anlagen in den Bereichen der elektrischen Energieversorgung sowie der modernen Gebäudesystem- und Automatisierungstechnik. Sie warten, erweitern, modernisieren und reparieren. Zudem installieren sie Leitungsführungssysteme, Energie- und Informationsleitungen sowie die elektrische Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen. Ein wichtiger Bereich bildet zudem die Fernwirktechnik, bei der Informationen zwischen den Schaltanlagen und einer Netzleitstelle übertragen werden.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Was erwarten wir von Dir? 

    • Berufsreife bzw. einen qualifizierten Sekundarabschluss I 
    • technisches Verständnis 
    • Interesse an handwerklichen Tätigkeiten 
    • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit 

    Was bietet die wvr?

    • sinnvolle Aufgabe für die Daseinsvorsorge 
    • vielfältige, abwechslungsreiche Ausbildung 
    • faire Vergütung nach Tarif, 30 Tage Urlaub 
    • betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung
    • sicheren Arbeitsplatz 
    • umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz 

    Bei gutem Abschluss kann eine Übernahme erfolgen!

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne auch per Mail an bewerbung@wvr.de. Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Michel und Frau Spreuer gern zur Verfügung.

    Weitere Infos findest Du in unserem pdfFlyer.

  • Anlagenmechaniker Instandhaltung (m/w/d)*

    Ab dem 01.08.2022 suchen wir Auszubildende zum Anlagenmechaniker im Bereich Instandhaltung (m/w/d)*.

    Anlagenmechaniker befassen sich  mit der Wartung von Anlagen für die Wassergewinnung, Wasseraufbereitung und den Pumpwerken sowie Instandhaltungsarbeiten im Bereich von Hochbehältern, Druckerhöhungs- und Druckminderanlagen.

    Die Ausbildung findet im 1. Jahr in dem Industrie-Institut für Lehre und Weiterbildung Mainz eG (ILW) und anschließend abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule statt.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Was erwarten wir von Dir? 

    • Berufsreife bzw. einen qualifizierten Sekundarabschluss I 
    • technisches Verständnis 
    • Interesse an handwerklichen Tätigkeiten 
    • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit 

    Was bietet die wvr?

    • sinnvolle Aufgabe für die Daseinsvorsorge 
    • vielfältige, abwechslungsreiche Ausbildung 
    • faire Vergütung nach Tarif, 30 Tage Urlaub 
    • betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung
    • sicheren Arbeitsplatz 
    • umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz 

    Bei gutem Abschluss kann eine Übernahme erfolgen!

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Michel und Frau Spreuer gern zur Verfügung.

    Weitere Infos findest Du in unserem pdfFlyer.

  • Anlagenmechaniker Rohrsystemtechnik (m/w/d)*

    Ab dem 01.08.2022 suchen wir Auszubildende zum Anlagenmechaniker im Bereich Rohrsystemtechnik (m/w/d)*.

    Anlagenmechaniker befassen sich u.a. mit dem Verlegen von Leitungen und der Durchführung von Druckprüfungen und Desinfektionsmaßnahmen.

    Die Ausbildung findet im 1. Jahr in dem Industrie-Institut für Lehre und Weiterbildung Mainz eG (ILW) und anschließend abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule statt.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Was erwarten wir von Dir? 

    • Berufsreife bzw. einen qualifizierten Sekundarabschluss I 
    • technisches Verständnis 
    • Interesse an handwerklichen Tätigkeiten 
    • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit 

    Was bietet die wvr?

    • sinnvolle Aufgabe für die Daseinsvorsorge 
    • vielfältige, abwechslungsreiche Ausbildung 
    • faire Vergütung nach Tarif, 30 Tage Urlaub 
    • betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung
    • sicheren Arbeitsplatz 
    • umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz 

    Bei gutem Abschluss kann eine Übernahme erfolgen!

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Michel und Frau Spreuer gern zur Verfügung.

    Weitere Infos findest Du in unserem pdfFlyer.

* Sofern nur die männliche und/oder weibliche Form verwendet wird, sind damit alle Geschlechter gemeint

© Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH

Wasser für pure Lebensfreude