WIR FREUEN UNS auf Sie

Werden Sie Teil unseres Teams

Karriere machen bei der wvr

131 Mitarbeiter sorgen in Rheinhessen und der Nordpfalz dafür, dass Trinkwasser in einwandfreier Qualität, rund um die Uhr zur Verfügung steht. 

Wenn Sie Teil dieses engagierten Teams werden wollen, bewerben Sie sich bei uns.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie! 

Offene Stellenangebote

Ingenieur für Leit- und Fernwirktechnik (m/w/d)* im Bereich EMSR

Die Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH versorgt rund 230.000 Menschen in Rheinhessen und der Nordpfalz sowie in zwei Mainzer Stadtteilen preiswert, zuverlässig und in einwandfreier Qualität mit Trinkwasser.
Die wvr ist nach TSM und DIN EN ISO 50001:2011 zertifiziert.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen

Ingenieur für Leit- und Fernwirktechnik (m/w/d)* im Bereich EMSR.

Eine zusätzliche Ausbildung zum  Techniker (m/w/d)* bzw. Meister (m/w/d)* wäre von Vorteil.

Ihren wesentlichen Aufgaben:

  • Betriebs- und Systemadministration von Anlagen der Leit-, Fernwirk-, und Automatisierungstechnik
  • Überwachung der Montage, Parametrierung und Inbetriebnahme dieser Anlagen
  • Instandhaltung und Ausbau des Fernwirknetzes
  • Mitarbeit bei der technischen Planung, Projektabwicklung und Inbetriebsetzung
  • Koordinierung und Überwachung von Fremdfirmen
  • Störungserfassung, Fehlerbehebung und selbstständige Diagnose in komplexen Systemen, die der Steuerung und Überwachung von Außenanlagen (Hochbehälter, Pumpwerke, Netze usw.) dienen
  • Konzeption und Entwicklung von Automatisierungslösungen im Bereich der Steuerungs-, Regelungs- und Messtechnik in den Wasserwerken
  • Langfristige Aufzeichnung und Speicherung von Betriebsdaten, die über die Leitsysteme erfasst werden
  • Mitarbeit bei der Automatisierung der Leistungsdatenerfassung von Verbrauchern für das vorhandene Energiemanagementsystem
  • Prüfung und Sicherstellung der IT-Sicherheitsrichtlinien zur Erhaltung der Betriebssicherheit
  • Einsatz in der Rufbereitschaft.

Was wir erwarten:

  • Ingenieur Elektro- / Automatisierungstechnik
  • ggf. staatlich geprüfter Techniker Fachbereich Elektrotechnik Schwerpunkt Prozessautomation mit entsprechender Berufserfahrung
  • ggf. Elektromeister mit entsprechender Berufserfahrung
  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker Betriebstechnik von Vorteil.
  • Zuverlässigkeit
  • Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B

Was bietet die wvr?

  • Eine sinnvolle Aufgabe für die Daseinsvorsorge.
  • Eine faire Vergütung nach Tarif und 30 Tage Urlaub.
  • betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz.
  • Umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und Ihrem Gehaltswunsch. Gerne auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Krabsch (Tel.: 06249 90808-15/ E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

Sekretariat/Sachbearbeiter (m/w/d)* in der Verbrauchsabrechnung in Vollzeit

Die Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH versorgt rund 230.000 Menschen in Rheinhessen und der Nordpfalz sowie in zwei Mainzer Stadtteilen preiswert, zuverlässig und in einwandfreier Qualität mit Trinkwasser.
Die wvr ist nach TSM und DIN EN ISO 50001:2011 zertifiziert.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie zur Unterstützung für das

Sekretariat und die Verbrauchsabrechnung in Vollzeit.

Arbeitsaufteilung: 50% Sekretariat und 50 % Verbrauchsabrechnung.
Optional können auch zwei Teilzeitstellen besetzt werden.

Aufgaben und Herausforderungen Bereich Sekretariat  

  • Hilfe beim Führen des Front Office/Geschäftsführer-Sekretariats
  • Telefonverkehr
  • Post/E-Mail Verteilung und Bearbeitung
  • Erstellen von Schreiben und Dokumenten
  • Organisation, Erledigung und Ablage von Verwaltungsvorgängen
  • Dateneingaben von Verwaltungssystem
  • Terminverwaltung
  • Vorbereitung von Sitzungen
  • Unterstützung der Geschäftsführer-Sekretärin

Aufgaben und Herausforderungen Bereich Verbrauchsabrechnung  

  • Neuanschlüsse erfassen
  • Eigentums-, Mieter- u. Hausverwaltungswechsel erfassen
  • Zählerwechsel (manuell erfassen, Prüfung der Fehlerlisten)
  • Schriftverkehr mit Kunden
  • telefonische u. persönliche Kundenkontakte
  • Abstimmung mit Debitoren
  • Erstellung der Wasserverbrauchsabrechnungen

Fachliche und persönliche Voraussetzungen  

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • sicherer Umgang mit den MS-Produkten (vorrangig Word und Excel)

Was bietet die wvr?

  • interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • faire Vergütung nach Tarif und 30 Tage Urlaub
  • betriebliche Altersvorsorge
  • sicherer Arbeitsplatz
  • Umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz

Gerne können Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen kurzfristig zusenden oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sachbearbeiter (m/w/d)* in der Verbrauchsabrechnung und Materialwirtschaft in Vollzeit

Die Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH versorgt rund 230.000 Menschen in Rheinhessen und der Nordpfalz sowie in zwei Mainzer Stadtteilen preiswert, zuverlässig und in einwandfreier Qualität mit Trinkwasser.
Die wvr ist nach TSM und DIN EN ISO 50001:2011 zertifiziert.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen

Sachbearbeiter (m/w/d)* für die Verbrauchsabrechnung und Materialwirtschaft

in Vollzeit, befristet aufgrund Elternzeitvertretung.

Aufgaben und Herausforderungen Bereich Verbrauchsabrechnung 

  • Neuanschlüsse erfassen
  • Eigentums-, Mieter- u. Hausverwaltungswechsel erfassen
  • Zählerwechsel (manuell erfassen, Prüfung der Fehlerlisten)
  • Schriftverkehr mit Kunden
  • telefonische u. persönliche Kundenkontakte
  • ganzjährige Gutschriften und Nachberechnungen
  • Abstimmung mit Debitoren
  • Erstellung der Wasserverbrauchsabrechnungen

Aufgaben und Herausforderungen Bereich Materialwirtschaft 

  • Fakturierung von Neuanschluss- und Installationsrechnungen
  • Materialzu-/abgänge verbuchen
  • Vertretung in der Telefonzentrale
  • Standrohr Aus- und Rückgabe
  • Abrechnung der Standrohre
  • Kundenreklamationen erfassen
  • allgemeine Ablage und Verteilung von Rechnungen, Journale usw

Fachliche und persönliche Voraussetzungen 

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Kenntnisse der MS-Produkte

Was bietet die wvr?

  • interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • faire Vergütung nach Tarif und 30 Tage Urlaub
  • betriebliche Altersvorsorge
  • sicherer Arbeitsplatz
  • Umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz

Gerne können Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen kurzfristig zusenden oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Offene Ausbildungsstellen

Geomatiker (m/w/d)*

Ab dem 01.08.2021 suchen wir Auszubildende zum Geomatiker (m/w/d)*.

Geomatiker befassen sich u.a. mit der Beschaffung und Auswertung von Netzdaten.

Da die Berufsschule in Koblenz liegt, findet der schulische Teil dieser Ausbildung als Blockunterricht statt. Gegebenenfalls anfallende Kosten für Übernachtungen werden von der wvr übernommen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Was erwarten wir von Dir?

  • Berufsreife bzw. einen qualifizierten Sekundarabschluss I
  • mathematisches und geografisches Verständnis
  • visuelles und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Spaß an Technik und modernen IT-Systemen
  • Spaß an der Arbeit mit Karten
  • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit

Was bietet die wvr?

  • sinnvolle Aufgabe für die Daseinsvorsorge
  • vielfältige, abwechslungsreiche Ausbildung
  • faire Vergütung nach Tarif, 30 Tage Urlaub
  • betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung
  • sicheren Arbeitsplatz
  • umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz

Bei gutem Abschluss kann eine Übernahme erfolgen!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne auch per Mail an bewerbung@wvr.de. Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Michel und Frau Spreuer gern zur Verfügung.

Weitere Infos finden Sie in unserem pdfFlyer.

Anlagenmechaniker Instandhaltung (m/w/d)*

Ab dem 01.08.2021 suchen wir Auszubildende zum Anlagenmechaniker im Bereich Instandhaltung (m/w/d)*.

Anlagenmechaniker befassen sich  mit der Wartung von Anlagen für die Wassergewinnung, Wasseraufbereitung und den Pumpwerken sowie Instandhaltungsarbeiten im Bereich von Hochbehältern, Druckerhöhungs- und Druckminderanlagen.

Die Ausbildung findet im 1. Jahr in dem Industrie-Institut für Lehre und Weiterbildung Mainz eG (ILW) und anschließend abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule statt.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Was erwarten wir von Dir? 

  • Berufsreife bzw. einen qualifizierten Sekundarabschluss I 
  • technisches Verständnis 
  • Interesse an handwerklichen Tätigkeiten 
  • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit 

Was bietet die wvr?

  • sinnvolle Aufgabe für die Daseinsvorsorge 
  • vielfältige, abwechslungsreiche Ausbildung 
  • faire Vergütung nach Tarif, 30 Tage Urlaub 
  • betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung
  • sicheren Arbeitsplatz 
  • umfassenden Arbeits- und Gesundheitsschutz 

Bei gutem Abschluss kann eine Übernahme erfolgen!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne auch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Michel und Frau Spreuer gern zur Verfügung.

Weitere Infos findest Du in unserem pdfFlyer.

* Sofern nur die männliche und/oder weibliche Form verwendet wird, sind damit alle Geschlechter gemeint

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite

© Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH

Wasser für pure Lebensfreude